Dominik Schloemp
* 29.8.1962      † 17.01.2014

Dominik, wir vermissen Dich.

Wir trauern um unseren lieben Freund und Kollegen Dominik Schloemp.
Mehr als fünf Jahre hat er geholfen, die Agentur auf Kurs zu bringen.
Am 17. Januar 2014 ist er gestorben.

Der Werbebranche war er immer einen Schritt voraus. Erst bei „Heymann & Schnell“, dann bei „Etwas Neues Entsteht“ und seit 2008 bei birkenbeul. Ungeachtet aller Trends blieb er stets sich und seinem Stil treu. Auch zu birkenbeul kam er nur, „um Euch mal zu zeigen, wie Werbung geht.“ Und das hat er getan – bis zu seinem letzten Tag.
Als begnadeter Illustrator und Künstler hat er die Agentur geprägt wie kein anderer.
Unvergessen sind seine Artworks „Die Aktuarin“ und „Der Salesman“.

Die Arbeit mit Dominik war geprägt von seiner besonderen Leichtigkeit, Menschlichkeit und Freude, auch dann als er selbst es schwer hatte und nicht mehr viel zu lachen hatte.
Seit er uns verlassen hat, ist die Welt für uns ein großes Stück ärmer geworden.


Lieber Dom, wir denken jeden Tag an Dich und werden Dich nie vergessen.