Die Stuttgarter macht Männer zu Helden

Referenzen

Die Stuttgarter

Unisex-Kampagne

Hintergrund

Am 1.1.2013 kamen die Unisex-Tarife. Die erwartete Verschlechterung der Konditionen für Männer war deshalb in 2012 das stärkste Verkaufsargument für private Vorsorgeprodukte. Um Kunden nicht zu verwirren verzichtete Die Stuttgarter auf die Einführung von Übergangstarifen und bündelte alle Kräfte für einen kräftigen „Jahresschlussverkauf“ der mehrfach ausgezeichneten Vorsorgeprodukte. Fokus-Zielgruppe: Männer.

Agenturleistung

birkenbeul konzipierte und realisierte eine emotionale Kampagne für „das starke Geschlecht“.

Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket wurden die Vermittler der Stuttgarter bei der Akquise unterstützt. In der Bildwelt wurden dafür „ganz normale Mitarbeiter“ anstatt Profi-Models als die mutigsten Abenteurer und Pioniere unserer Zeit inszeniert: Astronauten. Die Kampagne wurde von zahlreichen Online- und Offline-Maßnahmen begleitet, über die auch die W&V berichtete. Highlights waren lebensgroße Astronauten-Aufsteller für Makler-Büros und der große Messeauftritt auf der DKM.

« Zurück zur Übersicht